Content Klau & Recht

Content Klau ist immer ärgerlich, ist die Originalseite aber stark genug, sollte im Normalfall nichts passieren. Dennoch beschäftigen sich genügend Webmaster mit den Folgen, Auswirkungen und was man dagegen machen kann. Teilweise finde ich es etwas übertrieben, da man seine Zeit auch in sinnvollere Tätigkeiten stecken kann, aber das sei mal so dahin gestellt, jedem das seine.

Nun hat auch mal Robert von basicthinking einen kleinen Beitrag zur Thematik gemacht und auf einen interessanten Artikel verwiesen.

Dr. Carsten Ulbricht ist Rechtsanwalt bei der Kanzlei Diem&Partner in Stuttgart und hat den betreffenden Post unter dem Titel:

Contentdiebstahl & Recht – Vorgehen gegen die Übernahme von Texten im Internet

in seinem Blog veröffentlicht.

Ich bin bis jetzt zwar nur darüber geflogen, aber vielleicht ist er für den ein oder anderen interessant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.