Interessante Informationen für Webmaster

Google-Dienste: Nimm 1 bekomme 3!

April 6th, 2012 by Webmaster

Alle die ein Dienst von Google nutzen wollen, werden seit kurzem von Googles Dienste-Wildwuchs geradezu erdrückt, wie ich nun selbst feststellen durfte. Eigentlich wollte ich für ein neues Projekt lediglich einen neuen YouTube-Account eröffnen. Seit längerem braucht man dafür ja schon ein Google-Account. Soweit so gut, inzwischen bekommt man aber zusätzlich auch noch ein Google+-Profil aufgedrückt. Für mein neuen YouTube-Account bin ich also nun stolzer Besitzer eines neuen Google Accounts inklusive Google-Mail und Google+. Read the rest of this entry »

Posted in Google | 1 Comment »

Wie arbeitet Google Suggest?

April 7th, 2011 by Webmaster

Seit dem 1. April 2009 ist Google Suggest, der automatische Vorschlag einer Suchanfrage, in Deutschland verfügbar. Das neue Feature überraschte einige, erst dachte man an einen April-Scherz, dann verkündeten aber auch schon die ersten Apokalypse-Anhänger das Ende der Suchmaschinenoptimierung. Dabei war Google nicht die erste und auch nicht die einzige Suchmaschine, die solch eine Autovervollständigung der Such-Phrase anbietet. Zudem war die Einführung von Google Suggest in Deutschland nicht überraschend. In den Vereinigten Staaten gab es das Feature schon lange, seit 2004 als experimentelles Feature und seit 2008 konnte man es unter dem Namen „Google Suggest“ bzw. „Autocomplete“ auch benutzten. Doch was steckt genau hinter Google Suggest und wie arbeitet dieses, inzwischen nicht mehr neues, Feature. Der nachfolgende Artikel soll dies aufzeigen. Read the rest of this entry »

Posted in Google | No Comments »

h1-Tag mehr als nur einmal auf einer Seite verwenden

Juli 8th, 2010 by Webmaster

Wenn man sich ein normal gegliederter Text einmal in einer Zeitschrift oder Zeitung anschaut, dann erkennt man, dass es neben einer Hauptüberschrift auch oft mehrere Unterüberschriften gibt. In HTML kann man dies mit den unterschiedlichen h-Tags machen. Dabei steht die Hauptüberschrift im <h1>-Tag, gefolgt von Überschriften im <h2>, <h3> usw. Tag

Nun kann man sich die Frage stellen, ob Google etwas dagegen hat, wenn man mehr als nur einmal eine Überschrift im <h1>-Tag dem Zuschauer präsentiert.  Eine Antwort darauf gibt mal wieder Matt Cutts:

Zusammenfassend lässt sich sagen: Wenn man es nicht übertreibt und den<h1>-Tag mit bedacht einsetzt, dann kann man ihn auch mehr als nur einem auf einer Unterseite implementieren.

Posted in Google | 6 Comments »

PageRank ist ein Ranking-Faktor

April 24th, 2010 by Webmaster

Matt Cutts, die Personifizierung von Google, hat sich zum Thema PageRank geäußert und dabei wörtlich gesagt, dass der PageRank einer von 200 verschiedener Faktoren für das Ranking sei. Nachzulesen ist das ganze auf dem Google Webmaster Central Blog oder man kann es wahlweise auch im nachfolgenden Video anschauen:

Mit dieser Aussage bekommt der PR eine größere Rolle, die er bisher innehatte. Die PageRank-Jünger werden die ersten Gebete Richtung Google senden und der Run auf den begehrten grünen Balken wird wieder beginnen. Doch halt, was bedeutet die Aussage von Cutts wirklich? Alles und doch gar nichts. Zum einen Mal bestätigt er lediglich, dass der PR ein Faktor ist, wie der gewichtet wird bleibt im Raum. Jeder Webmaster kann sich aber wohl vorstellen, dass die Gewichtung nicht sonderlich ins Gewicht fallen dürfte. Wenn man die Videos von Matt Cutts anschaut, dann weiß man ohnehin, dass Cutts ein PR-Anhänger ist, andere Worte von ihm kämen ja fast einer Gotteslästerung gleich.

Was aber Cutts mit der Aussage bewirkt hat, ist, dass dem ohnehin schon todgeschriebenen PageRank nicht der endgültige Todesstoß verpasst wurde. Vielmehr hält man diesen mit solchen Aussagen künstlich am Leben, für welchen Zweck auch immer.

Wenn man den Aussagen von Matt Cutts wirklich glauben schenken möchte, dann müsste man strengerweise ihm auch glauben, wenn er gegen Ende sagt, dass man sich um den Wert des PageRanks sich gar keine so große Gedanken machen soll. Viel mehr sei es wichtig, wie man mit den User kommuniziert und diese auch zur Aktion animiert. Zwar war das Beispiel auf Twitter bezogen, ich denke aber auch für normale Websites spielt diese Form an Optimierung eine wichtigere Rolle. Denkt mal darüber nach 😉

Achja, er hat auch nicht gesagt, ob ein hoher PageRank oder vielleicht doch ein niedriger PageRank wichtig für das Ranking ist 😉 *ironieEnde*

Posted in Google | 2 Comments »

Google Datacenter Tour

Januar 9th, 2010 by Webmaster

Auf das Video bin ich vor kurzem zufällig gestoßen. Es zeigt mal so ein Datacenter von Google von Innen + ein paar Erklärungen dazu. Für jeden technisch Interessierten sehr aufschlussreich. Für das Verständnis sollte man der englischen Sprache mächtig sein.


Posted in Google | 2 Comments »

Zeitachsen-Ergebnisse in Google

Oktober 9th, 2009 by Webmaster

zeitachsen-ergebnisHeute bin ich tatsächlich das erste Mal über ein Zeitachsen-Ergebnis in den SERPs von Google gestolpert. Diese Zeitachsen-Ergebnisse soll es wohl schon seit Mai diesen Jahres geben, gesehen habe ich sie aber bisher noch nicht.

Diese Zeitachse bietet nicht nur mehr Informationen direkt aus den Serps, nein sie nimmt auch noch verdammt viel Platz ein. Wobei man auch ehrlich sagen muss, dass sie gerade noch zusätzlich zu den normalen Ergebnissen angezeigt werden, sprich keinen Platz wegnehmen.

Posted in Google | No Comments »

Lange Index-Aufnahmezeit bei Google.

Mai 28th, 2009 by Webmaster

Ich habe in den letzten Monaten bis heute festgestellt, dass Google immer länger braucht, bis er eine neue Seite in den Index nimmt. Selbst bei Blogs geht es nun nicht mehr so schnell. Einfache Bookmarklinks für die Indexierung reichen da nicht immer, um schnell in den Index zu kommen. Wenn ich von „lange Zeit“ rede, meine ich zwei bis drei Tage. Früher ging das in ein paar Stunden oder höchstens einen Tag.

Nicht das man bald von seinen besten Projekten ein Link setzen muss, um Google dazu zu bewegen, doch endlich die neue Seite in den Index zu nehmen 😉

Posted in Google | 3 Comments »

Neue Sitelinks in den Google Serps

April 9th, 2009 by Webmaster

Google hat seit etwas längerem eine neue Anzeige der Sitelinks in den Serps. Statt zwei Linkblöcken unter der Description werden nun eine Reihe von Links darunter angezeigt. Neu ist auch, dass nicht nur die erste Seite in den Serps Sitelinks bekommen, sondern auch Seiten darunter. Teilweise haben die ersten drei Seiten Sitelinks, teilweise aber auch nur die Seite an Position 1 und an Position 3. Wer genau solche Sitelinks bekommt, ist noch nicht richtig raus.


sitelinks

Posted in Google | No Comments »

Codeauszüge in den Serps

März 10th, 2009 by Webmaster

Vor ein paar Tagen sind mir die Codeauszüge in den Serps das erste Mal über den Weg gelaufen. Mag evtl. auch daran liegen, dass ich nicht so nach Code-lastigen Themen suche. Wirklich hilfreich dürften diese Auszüge nach meiner Meinung ohnehin nur sehr selten sein. Wenn ich nach einem Thema suche, dann möchte ich doch in den meisten Fällen eine Erklärung und nicht nur irgendein Beispiel. Mal sehen ob das Google demnächst fest implementieren wird.

codeauszuege serps

Posted in Google | No Comments »

Auch Google trifft die Weltwirtschaftskrise

Januar 16th, 2009 by Webmaster

Die Weltwirtschaftskrise betrifft nicht nur Banken oder die Automobilhersteller, nein auch die IT-Branche ist davon betroffen. Nach dem starken Rückgang des Gewinns von Intel, kündigt Google nun auch Reaktionen an.

So werden unter anderem folgende Google Dienste: Google Video, Catalog Search, Dodgeball, Jaiku und Google Mashup Editor eingestellt. Weiter werden voraussichtlich 100 Anwerber entlassen und Büros in Texas, Norwegen und Schweden geschloßen.

Posted in Google | 2 Comments »

« Previous Entries