Interessante Informationen für Webmaster

Mister Wong: Es hat sich ausgegrinst

Juli 30th, 2007 by Webmaster

Der sympathischen Asiaten, der einen immer so nett angelächelt hat wenn man den Social Bookmarking Service bei Mister Wong besuchte, gehört der Vergangenheit an. Das entfernen des Logos sei eine Reaktion auf Rassismus-Vorwürfe, die vor allem der Nordamerikanische Seite zugeordnet werden kann. So beklagt sich Ernie Hsiung, einer der Gründer des Blogs 8 Asians, in seinem Blog lautstark über das Logo.

Nun entschuldigte sich der Gründer von mister-wong seinerseit auf seinem Blog und entfernte das Logo. Zu sehen ist nun kein Bildchen mehr, sondern ein paar Wörter.

Mister Wong

Interessanterweise erstrahlt das Lachen, des schon jetzt vermissten Asiaten, immer noch vom Favicon.

Posted in Allgemein | 3 Comments »

3 Responses

  1. Christian Schmidt Says:

    Ich finde es ehrlich gesagt halb so wild, vll. weil ich auch nicht direkt selber betroffen bin. witzig ist nur das sich die größere mehrheit, welche auch den chinesischen mister wong dienst nutzen, noch nicht über das logo hergezogen sind.

  2. PaulVital Says:

    Fande es auch halb so schlimm. Aber ein bisschen verstehe ich es schon. Finde aber die reaktion von Mister Wong CEO, Kai Tietjen, sehr gut. Er hat dem Thema direkt den Wind aus den Segeln genommen.

    Ist aber schon schade, da diese niedliche figur eben ein Markenzeichen war.

    Naja was solls!

    Grüße

    Paul

  3. Beginn der Abstimmung des Mister Wong Logo Contest » Allgemein Says:

    [...] das Logo von Mister Wong wegen Rassismusvorwürfen entfernt worden ist, musste ein Neues her. Dieses sollte durch ein Wettbewerb, bei dem jeder mitmachen konnte, [...]

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.