Interessante Informationen für Webmaster

Neues Jugendschutzgesetz bringt Unsicherheit und Ungewissheit in die Web-Welt

November 30th, 2010 by Webmaster

Da haben unsere lieben Politiker mal wieder was ganz tolles eingebrockt. Am 1.1.2011 wird mit hoher Wahrscheinlichkeit das neue Jugendschutzgesetz in Kraft treten. Für jeden deutschen Webmaster bedeutet das Unsicherheiten und Ungewissheiten, die Chance „mal wieder“ abgemahnt zu werden steigt rapide an. Ab dem 1.1.2011 muss nämlich „jeder Anbieter seine Webseiten auf jugendgefährdende Inhalte hin überprüfen, klassifizieren und Maßnahmen zum Schutz der Jugend vor diesen Inhalten treffen.“ Konkret versteht man darunter unter anderem die Einteilung der Website nach den Altersstufen (ab 0, 6, 12, 16 und 18 Jahren). Die Einstufung muss jeder Webmaster natürlich selbst vornehmen, wer Hilfe in Anspruch nimmt, der muss tief in die Tasche greifen. Dennoch hat man kaum eine Wahl, eine falsche eigene Einstufung könnte z.B. abgemahnt werden. Demnach müsste man die Website lieber zu hoch, als zu niedrig einstufen. Dies kann aber auch nicht Sinn der Sache sein. Allgemein scheint die Umsetzung der Novelle des Jugendmedienschutzstaatsvertrages nur schwer möglich zu sein.

Einen gute Überblick über das drohende Ungemach bekommt man auf t3n.de

Die ersten Blogs haben schon angekündigt dicht zu machen. Und auch ich überlege mir so langsam, ob es bei dieser Politik nicht sinnvoll wäre, sich so langsam aus dem deutschen Markt zurückzuziehen. Vom Traffic lockt der amerikanische Markt ohnehin, also was will man dann noch hier?

Quellen: heise.de, golem.de

Posted in Recht | 1 Comment »

SEO Traffic Booster Test

November 21st, 2010 by Webmaster

Vor einigen Wochen bekam ich die Anfrage den SEO Traffic Booster von DATA Becker zu testen. Da ich nun endlich Zeit für einen ausführlichen Test gefunden habe, möchte ich euch meine Ergebnisse natürlich nicht vorenthalten. Getestet habe ich diese Desktop-Software mit einem neuen Projekt, das da heißt: www.zahnaerzte-stuttgart.info. Wie man schon am Domain-Namen erkennen kann, soll das Projekt auch eine Spielwiese für zukünftige Local-Search Erfahrungen werden, einen Bereich den ich bisher eher gemieden habe.

Bevor es aber soweit ist, muss es natürlich richtig optimiert werden und das hoffentlich mit der Hilfe vom SEO Traffic Booster. Read the rest of this entry »

Posted in SEO | No Comments »

RSS-Feed manuell erstellen

Oktober 5th, 2010 by Webmaster

RSS-Feeds lohnen sich auch für statische Seiten. Zwar widerspricht sich das Ganze irgendwie, wer aber noch den ein oder anderen Backlink und Besucher abgreifen möchte, der legt einen RSS-Feed schon einmal manuell von Hand an. Wie einfach das geht, kann man in einem Beitrag auf dem Webmasterparadies lesen. Also scheut euch nicht vor der etwas Mehrarbeit. Sie lohnt sich auf jeden Fall!

Posted in Allgemein | 1 Comment »

WordPress: Blog-Post automatisch twittern

September 25th, 2010 by Webmaster

Wenn man schon einen WordPress-Blog hat, bietet es sich auch meist an, die Beiträge gleich automatisch via Twitter zu verbreiten. Für diese Aufgabe stehen auch einige Twitter-Plugins zum Download und Einsatz bereit. Ich habe z.B. ganz gerne TwitMe verwendet. Seit dem aber Seitens Twitter die API geändert wurde, funktioniert das Plugin leider nicht mehr. So gelten nun neue Authentifizierungsregeln für die Twitter-Applications, TwitMe wird aber wohl nicht mehr aktiv weiterentwickelt. Read the rest of this entry »

Posted in Wordpress | No Comments »

Führen zuviele internet Links auf einmal zum Kick aus dem Index!?

August 28th, 2010 by Webmaster

Mal wieder eine kleine Beobachtung, der wahrscheinlich nicht viel Bedeutung zuzumessen ist. Dennoch möchte ich sie hier dokumentiert haben. So habe ich beobachtet, dass eine neu erstellte Unterseite aus dem Index geflogen ist, nachdem ich ein paar interne Links darauf gesetzt habe. Sehr merkwürdig, da sie erst vor ein paar Stunden in den Index aufgenommen wurde … Read the rest of this entry »

Posted in SEO | 6 Comments »

Projekt bei All-inkl auf PHP 5 umstellen

August 8th, 2010 by Webmaster

Standardmäßig ist bei All-inkl immer PHP in Version 4.X aktiv. Manchmal braucht man aber PHP 5, dann muss dieses für die entsprechende Domain aktiviert werden. Dies geht ganz einfach mit einem kleinen Eintrag in die .htaccess-Datei. Einfach folgendes dort hinzufügen: Read the rest of this entry »

Posted in Technik | No Comments »

h1-Tag mehr als nur einmal auf einer Seite verwenden

Juli 8th, 2010 by Webmaster

Wenn man sich ein normal gegliederter Text einmal in einer Zeitschrift oder Zeitung anschaut, dann erkennt man, dass es neben einer Hauptüberschrift auch oft mehrere Unterüberschriften gibt. In HTML kann man dies mit den unterschiedlichen h-Tags machen. Dabei steht die Hauptüberschrift im <h1>-Tag, gefolgt von Überschriften im <h2>, <h3> usw. Tag

Nun kann man sich die Frage stellen, ob Google etwas dagegen hat, wenn man mehr als nur einmal eine Überschrift im <h1>-Tag dem Zuschauer präsentiert.  Eine Antwort darauf gibt mal wieder Matt Cutts:

Zusammenfassend lässt sich sagen: Wenn man es nicht übertreibt und den<h1>-Tag mit bedacht einsetzt, dann kann man ihn auch mehr als nur einem auf einer Unterseite implementieren.

Posted in Google | 6 Comments »

WordPress: Update fehlgeschlagen – Temporäre Datei konnte nicht angelegt werden

Mai 31st, 2010 by Webmaster

Die Auto-Update-Funktion von WordPress ist schon toll, leider funktioniert sie bei viele Hostern nicht auf anhieb. So bekam ich demletzt folgende Fehlermeldung, als ich einen WordPress-Blog automatisch aktualisieren wollte:

Lade Update von http://wordpress.org/wordpress-2.9.2.zip herunter
Download fehlgeschlagen.: Temporäre Datei konnte nicht angelegt werden
Die Installation ging schief

Via gabrielrueffert.com habe ich dann folgenden Lösungsvorschlag gefunden.

  • Einen Ordner für die Temporären-Dateien mit Berechtigung „777“ anlegen. Zum Beispiel Ordner „tmp“ unter “wp-content/”
  • WordPress mitteilen, wo der Ordner sich befindet:
  • define(‚WP_TEMP_DIR‘, ABSPATH . ‚wp-content/tmp‘);

Voila, das war es schon. Nun ging das Auto-Update ohne Probleme!

Posted in Wordpress | 12 Comments »

Netter Kommentar-Spam

Mai 23rd, 2010 by Webmaster

Dem ein oder andere Blog-Betreiber wird es wahrscheinlich auch schon aufgefallen sein, gerade häuft sich der deutsche Kommentarspam, vornehmlich von Glücksspielseiten (Roulette, Poker …). Nachdem es nun auch mindestens zwei eher dunklere Foren für jeden geöffnet wurden, überrascht es auch nicht, dass nun die ganzen Newbies ein bisschen mit Xrumer rumspielen. Was dabei rauskommt, kann teilweise ganz schön lustig sein.

Hier mal zwei Beispiele, die ich ganz nett fand:

  • Super Artikel, jetzt muss ich nur noch jemanden finden der Ahnung davon hat und mir das ganze nochmal im Detail erklaren kann.
  • Tja, das Leben kann so scheisse sein, mann muss sich nur muhe geben.
  • Da fragt man sich beim lesen ja schon, ob man nicht irgendwie auf den Kopf gefallen ist.

Letzteres scheint wohl zuzutreffen 🙂

Posted in Spam | 1 Comment »

Navbar bei Blogger entfernen

Mai 22nd, 2010 by Webmaster

Wer kennt sie nicht? Die typisch blaue Navbar bei Blogger. Hier erfahrt ihr wie man diese manchmal doch sehr nervige Navbar am Anfang der Website entfernen kann.
Read the rest of this entry »

Posted in Blogging | 1 Comment »

« Previous Entries Next Entries »